+49 178 206 41 42

Abbildung 1

Abbildung 2

Die Preisoptimierung

Der Preisoptimierung für die Unternehmensleistungen (Produkte, Services, Software, Inhaltsangebote, Daten etc.) sind wichtige unternehmerische Entscheidungen vorgelagert. Zum einen die Festlegung der Erlösquellen (Erlösmodell). Zum anderen die Definition des Kundennutzens als zentrale Säule des Geschäftsmodells. Dies bedeutet: Professionelles Preismanagement muss über die reine Optimierung des Pricing-Prozesses hinaus auch die übergeordneten Entscheidungen zum Geschäftsmodell und zum Erlösmodell reflektieren. Die horizontale Perspektive (Pricing-Prozess; Level 3) ist um die vertikale Dimension (Geschäfts- und Erlösmodell; Level 1 und 2) zu erweitern.

Der komplette Artikel kann hier kostenlos angefordert werden!

 

Translate »