Facebook verbindet die Telefonnummer, die Nutzer für die Zwei-Faktor-Authentifizierung angeben müssen, zwangsläufig mit der Recherche des Nutzerprofils. Dem Nutzer geht damit ein wertvolles Stück Privatsphäre verloren.

Dass Facebook die Konten seiner Nutzer per Zwei-Faktor-Authentifizierung vor unerlaubten Zugriffen schützt, ist lobenswert. Doch

Weiterlesen auf t3n

Translate »