Artikelserie: Die Optimierung von Profitablem Wachstum mittels KI-gestütztem Profit & Sales Pipeline Management von Prof. Dr. Uwe Hilzenbecher

Im Kontrast zur Mainstream Sicht ist das Streben nach Profitablem Wachstum nicht etwa Ausdruck ‚kapitalistischer Gewinngier‘, sondern es ist für Unternehmen die ultimative evolutionäre Strategie, um im kontemporären globalen Wettbewerb zu prosperieren und zu überleben. Wachsende Stückzahlen in Kombination mit besseren Verkaufspreisen und niedrigeren Einkaufspreisen führen zu höherem Deckungsbeitrag; damit stehen mehr Mittel zur Verfügung, um die Wettbewerbsposition zu verbessern z.B. in Marketing und Vertrieb, in der Produktentwicklung, in Admin & IT etc. Das ‚Survivial of the Fittest‘ wird damit zwar nicht garantiert, aber die Chancen dafür werden derart systematisch erhöht.

Wo stehen Sie?

Prof. Dr. Uwe Hilzenbechler ist unser neuer Gastautor für das Theme “Die Optimierung von Profitablem Wachstum mittels KI-gestütztem Profit & Sales Pipeline Management”. Ab heute starte eine wöchentliche Artikelserie. Das besondere an der Serie ist die Aufmachung. Diese besteht immer aus einer kurzen Beschreibung und einer animierten sehr aussagekräftigen Grafik.

Teil 2: Profitable Growth Matrix

 

 

Von allen möglichen Verläufen ist seit jeher das nachhaltige Profitable Wachstum, d.h. das Wachstum von Umsatz und Profit, das Begehrteste.

Wo stehen Sie?

Teil 1: Profitables Wachstum – der heutige Imperativ

 

 

Die Umsatz- & Profitabilitätsentwicklung von B2B Unternehmen kann viele Verläufe haben, exemplarisch sind Wachstum, Stagnation, Downtrend, Downturn, Turnaround und Divergenz.

Wie sieht Ihre Enwicklung aus?

Translate »